Loading
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner you agree to the use of cookies.

Publikationen

Villa Vigoni Editore | Verlag

In den über 30 aktiven Jahren war die Villa Vigoni immer wieder auch verlegerisch tätig: von der Zeitschrift „Villa Vigoni Comunicazioni/Mitteilungen“, die von 1998 an etwa zehn Jahre lang herausgegeben wurden, bis zur Reihe „Localia“, die sich mit den historischen Orten und der Familie Mylius-Vigoni beschäftigte…

Vigoni Papers

Die Vigoni Papers des Deutsch-Italienischen Zentrums für den Europäischen Dialog bieten Impulse und Reflexionen, die auch das Ergebnis noch laufender Forschungsarbeiten sein können. Sie behandeln die deutsch-italienischen Beziehungen im europäischen Kontextund  richten sich an Wissenschaftler*innen und an eine breitere Öffentlichkeit. Es ist das Ziel dieser Reihe, aus politischer, (kutur)historischer, wirtschaftlicher und sozialer Perspektive die wissenschaftlichen und kulturellen Debatten zwischen Italien und Deutschland für ein gemeinsames Europa zu bereichern.

Vigoni Insights

Bei den Vigoni Insights handelt es sich um (wissenschaftliche) Beiträge und Veröffentlichungen der Mitarbeiter*innen der Villa Vigoni in verschiedenen Medien.

Weitere Publikationen

Die Aurora-Reihe wurde als wissenschaftliches Forum für die internationale Forschung konzipiert. Das Interesse richtet sich auf einige Aspekte der europäischen Kultur im Hinblick auf ihre italienisch-deutsche und multidisziplinäre Deklination in einem weiten Zeitbereich von der Antike bis zur Gegenwart. Die Reihe sammelt monographische Studien und wird vom Franz Steiner Verlag in elektronischer und gedruckter Form herausgegeben.
Aurora Print
Aurora E-Book 

Die Reihe Impulse – Villa Vigoni im Gespräch führt Diskussionen zu jenen Themen zusammen, die in der heutigen dynamischen Gesellschaft von besonderem Interesse sind. Durch klare und präzise Argumente vergleichen die Beiträge verschiedene deutsch-italienisch-europäische Visionen. Die Bände werden in gedruckter und elektronischer Form im Franz Steiner Verlag veröffentlicht.  
Impulse Print
Impulse E-Book

In der Reihe der Villa Vigoni – deutsch italienische Studien erschienen bis 2012 insgesamt 26 Bände zunächst im Niemeyer Verlag und dann anschließend bei De Gruyter.
Villa Vigoni – deutsch italienische Studien

Die Studi Italo Tedeschi wurden von 1990 bis 2008 im Verlag Leo S. Olschki verlegt. Es sind insgesamt 12 Bände erschienen, die sich in italienischer Sprache in den Bereichen Literatur, Philosophie und Geschichte mit den italienisch-deutschen Beziehungen auseinandersetzen.
Studi Italo Tedeschi

Die 4 Ausgaben der Zeitschrift Vigonianae erschienen 2010/11 und waren für Leser*innen bestimmt, die sich für Politik und kulturhistorische Themen interessieren. In vier Abschnitte unterteilt, begann sie mit einer vertieften Betrachtung eines aktuellen Themas der deutsch-italienischen Beziehungen, widmete sich dann den neuen europäischen Herausforderungen, der Geschichte der beiden Kulturen und gab schließlich einen Einblick in die Aktivitäten der Villa Vigoni.
Vigonianae

Pressespiegel

15/03/2020
Pressespiegel / Rassegna stampa / Press review
30/11/2019
Pressespiegel / Rassegna stampa / Press review
31/03/2019
Pressespiegel / Rassegna stampa / Press review
31/03/2018
Pressespiegel / Rassegna stampa / Press review