Loading
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner you agree to the use of cookies.

Jahres-Fokus 2015

Vom Krieg zum Frieden 1945 – 2015. Europäische Wege aus deutsch-italienischer Perspektive

Das jährliche Fokusprogramm

Veranstaltung im Umfeld des „Giorno della Memoria“
‚Di fronte al Muro‘ / ‚Vor der Wand‘
Lesung und Gespräch mit dem Autor Michael Göring
(Moderation: Dr. Christiane Liermann, Villa Vigoni)
Koordination: Generalkonsul Peter Dettmar, Milano; Villa Vigoni in Kooperation mit
dem Goethe-Institut Mailand, der Deutschen Schule Mailand und der Università degli Studi di Milano
Veranstaltungsort: Università degli Studi di Milano
19. Januar

Vigoni-Schülerseminar
Conoscere la storia per costruire il futuro
Workshop im Rahmen der Partnerschaft zwischen dem Erzbischöflichen St.-Ursula-Gymnasium Brühl und dem Liceo Scientifico Statale G. Terragni, Olgiate Comasco (Como)
Koordination: Villa Vigoni
26.-27. Januar

ITKAM Colloquium „Justizreform in Italien und die Auswirkungen auf die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Italien“
Key Speaker: italienischer Justizminister On. Andrea Orlando
Koordination: Italienische Handelskammer für Deutschland e.V. (ITKAM), Frankfurt a.M., in Zusammenarbeit mit der Villa Vigoni, der Frankfurt School of Finance and Management und der internationalen Kanzlei Watson, Farley & Williams
Veranstaltungsort: Frankfurt School of Finance and Management, Frankfurt a.M.
12. März

Constitutional Challenges of the European Economic and Monetary Union – Italian and German Perspectives
DFG-Villa Vigoni-Gespräch
Koordination: Prof. Dr. Christoph Herrmann, Passau; Dr. Laura Puccio, Bruxelles
3.-6. Juni

Vigoni-Forum „Jenseits der Krise: Visionen für Europa. Ein deutsch-italienisches Gespräch“
Koordination: Prof. Dr. Immacolata Amodeo, Villa Vigoni; Prof. Fulvio Longato, Trieste
Prof. Dr. Hans Vorländer, Dresden
3. Juli

Italien – Geschichte, Kultur, Gegenwart
Vigoni-Sommerseminar für Italieninteressierte
Koordination: Villa Vigoni
23.-26. Juli

Deutsch-Italienisches Studentenforum „Die deutsch-italienischen Beziehungen im Kontext der Krise in Europa“
Koordination: Förderkreis der Freunde der Villa Vigoni; Villa Vigoni
6.-9. September

Deutsch-Italienisches Journalistentreffen
Koordination: Tonia Mastrobuoni, La Stampa, Berlin; Dr. Tobias Piller, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Roma; Villa Vigoni in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft Rom und der Italienischen Botschaft Berlin
18.-20. Oktober (Terminvorschlag)

Vigoni Lecture
Koordination: Villa Vigoni mit Kooperationspartnern
Veranstaltungsort: Torino
13. November

Jahres-Fokus: Programm

Array ( [post_type] => event [posts_per_page] => 15 [fields] => ids [suppress_filters] => 0 [meta_query] => Array ( [date] => Array ( [relation] => AND [0] => Array ( [key] => date_end [value] => 20190720 [compare] => >= [type] => NUMERIC ) ) ) [orderby] => Array ( [date_start] => ASC [date_end] => ASC ) )

Jahres-Fokus: Archiv

2018

Die Villa Vigoni zum Europäischen Kulturerbejahr

2017

Sechzig Jahre Römische Verträge

2016

Dreißig Jahre Villa Vigoni 1986 – 2016