Loading
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner you agree to the use of cookies.

Personalisierte Services für ältere Menschen

Gestaltungsmöglichkeiten interdisziplinär und interkulturell erörtern.

Informationen

  • today ab 28/11/2022 bis 02/12/2022
  • place Hybrid
  • lock_outlineAuf Einladung
  • Koordination

    Prof. Dr. László Kovács, Augsburg;
    Dr. Marco Elio Tabacchi, Palermo

Deutschland und Italien stehen vor einer vergleichbaren demographischen Herausforderung: der Anteil der älteren Menschen wird in den kommenden Jahren deutlich steigen. Ältere Menschen haben eine besondere Lebenslage, die durch algorithmenbasierte personalisierte Services (PS) erheblich verbessert werden kann. Im Rahmen dieses Expertengesprächs wollen wir eine interdisziplinäre und interkulturelle Erörterung der Kriterien für die Entwicklung und Nutzung von PS für ältere Menschen ermöglichen, wobei das Verständnis für Erwartungen, Nutzen und systemische Gefahren der Anwendung von PS in den zwei Kulturen gestärkt werden soll.