Loading
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner you agree to the use of cookies.

Ausstellung „250 Jahre Heinrich Mylius (1769-1854). Ein europäischer Bürger zwischen Frankfurt und Mailand“ aus Anlass von Heinrich Mylius' 250. Geburtstag

Informationen

  • today ab 08/08/2019 bis 08/09/2019
  • lock_openOpen access
  • Koordination

    Museum Giersch der Goethe-Universität, Frankfurt a.M.; Villa Vigoni.

    Ausstellungsort: Museum Giersch, Frankfurt a.M.

ABSTRACT 

Vom 8. August bis 8. September 2019 beherbergt das Museum Giersch der Goethe-Universität in Frankfurt am Main die Ausstellung „Heinrich Mylius (1769-1854): Ein europäischer Bürger zwischen Frankfurt am Main und Mailand“, die den ,Gründervater‘ der Villa Vigoni, anlässlich seines 250. Geburtstages in seiner Heimatstadt präsentiert.

Die Ausstellung gliedert sich in sieben thematische Ausstellungsräume, in denen der Besucher Heinrich Mylius als Familienmensch und öffentliche Person kennenlernen und die zentralen Ereignisse seines Lebens nachverfolgen kann. Sie steht unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Rom und der Italienischen Botschaft in Berlin.

Weitere Informationen hier.