Loading
This website or its third party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy. If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy. By closing this banner you agree to the use of cookies.

Europäische kulturelle Identität

Vom 10. bis 13. April fand der Workshop „Europäische kulturelle Identität“ statt, der vom BMBF gefördert und von der Villa Vigoni in Zusammenarbeit mit der Gerda Henkel Stiftung, der Stiftung Genshagen und dem Volkhochschulnetzwerk VHS Wissen Live veranstaltet wurde.

Teilnehmende aus vier Nationen (Deutschland, Italien, Frankreich und Polen) diskutierten mit der Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Aleida Assmann und dem Journalisten Jürgen Kaube von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über die Frage, inwiefern von einer europäischen Identität gesprochen werden kann und wie sich diese äußert.

Zum Abschluss des Workshops wurde eine Diskussion zwischen Aleida Assmann und Jürgen Kaube mit Moderation von Georgios Chatzoudis von VHS Wissen live übertragen. 



Credits: Foto - Massimiliano Sticca / Video - Daniele Brancaccio